Die Inhalte dieses Internetauftritts sind von mir verfasst unter der sinngemäßen Verwendung folgender Quellen (soweit im Text nicht direkt ausgewiesen):

  • Roger Fisher, William Ury, Bruce Patton: Das Harvard-Konzept. Der Klassiker der Verhandlungstechnik
  • Joseph Duss-von Werdt: Einführung in die Mediation
  • Gary Friedman, Jack Himmelstein: Konflikte fordern uns heraus. Mediation als Brücke zur Verständigung
  • Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis Bundesgesetze
  • Kelly Bryson, Sei nicht nett, sei echt!
  • Gerlind Ruth Fritsch, Der Gefühls- und Bedürfnisnavigator
  • Ingrid Holler, Recht haben oder glücklich sein
  • Ingrid Holler, Mit dir zu reden ist sinnlos! … Oder?
  • Marshall B. Rosenberg, Gewaltfreie Kommunikation, Eine Sprache des Lebens
  • Marshall B. Rosenberg, Was deine Wut dir sagen will, überraschende Einsichten: Das verborgene Geschenk des Ärgers entdecken
  • Paul Gamber, Systemische Therapie für Dummies
  • Patrick Horvath: Jimmy Carters Mediation in Camp David
  • Heinz-Peter Röhr, Narzissmus
  • Lelia Kühne de Haan, Ja, aber…
  • Horst-Eberhard Richter, Erkenntnisse eines Politikberaters
  • Friedrich Glasl, Konfliktmagement: Ein Handbuch für Führungskräfte, Beraterinnen und Berater
  • Al Weckert, Gewaltfreie Kommunikation im der Mediation
  • Michael Bongardt Endstation Strafe? Auf der Suche nach einer Kultur der Vergebung
  • Walther Gottwald, Alternative Streitbeilegung (Alternative Dispute Resolution, ADR) in Deutschland
  • Beate Brüggemeier, Gewaltfreie Kommunikation im Business
  • Petra Haumersen, Frank Liebe, Trainingshandbuch Mediation
  • Byron Katie, The Work
  • Kevin Dutton, Was man von Heiligen, Anwälten und Serienmördern lernen kann
  • Arno Gruen, Dem Leben entfremdet: Warum wir wieder lernen müssen zu emfinden
  • Marie R. Miyashiro, Der Faktor Empathie: Ein Wettbewerbsvorteil für Teams und Oragnisationen
  • Axel Montenbruck: Eine Rechtsphilosophie II. Grundelemente: Versöhnung und Mediation, Strafe und Geständnis, Gerechtigkeit und Humanität aus juristischen Perspektiven
  • wikipedia.org
  • de
  • Steinbeis-Hochschule Berlin, Akademie für Soziales und Recht